Übersetzungsbüro in Wien für alle Sprachen!
Translation agency in Vienna for all languages!

Das Dolmetscherteam

1, 2 oder doch 3? - die ideale Zusammensetzung Ihrer Dolmetscherteams

  • Bei Simultaneinsätzen arbeiten Dolmetscher pro Sprachen paar grundsätzlich in Teams von je zwei Dolmetschern, vor allem da die Aufgabe extreme Konzentration erfordert und sie einander daher üblicherweise nach rund 30 Minuten ablösen. Zudem unterstützen sie sich gegenseitig bei schwierigen Reden und halten die Stellung, sollte eine Unpässlichkeit etc. auftreten.
  • Kurzeinsätze von bis zu 1,5 Stunden können grundsätzlich auf Kundenwunsch mit nur einem Dolmetscher durchgeführt werden. Bitte bedenken Sie jedoch, dass dies ein geringes Risiko birgt, im Notfall keinen Ersatz vor Ort zu haben, sollte der Dolmetscher aus irgendeinem Grund unpässlich werden etc.
  • Besetzungen mit 3 Dolmetschern pro Kabine sind auf dem freien Markt selten und auch nicht erforderlich. Dieser Besetzungsmodus findet sich – wenn auch immer seltener – noch bei internationalen Organisationen wie der UNO oder der EU, bei denen aus einer großen Anzahl an Sprachen nur in eine einzige Sprachrichtung gedolmetscht wird. Auf dem freien Markt jedoch können Sie davon ausgehen, dass Dolmetscher, die Ihnen eine derartige Besetzung vorschlagen, vor allem finanzielle Interessen im Kopf haben – und zwar nicht die Ihren!

wir senden Ihnen die gewünschte datei per mail zu

no sPAM!